Beiträge zum Stichwort ‘ Sanierung ’Zu erwartende BFH-Entscheidungen von besonderer Bedeutung

Urteile 2014: (kostenlos)

Zu erwartende BFH-Entscheidungen von besonderer Bedeutung

In seinem Jahresbericht 2013 weist der BFH auch auf Schwerpunktentscheidungen hin, mit denen im laufenden Jahr voraussichtlich gerechnet werden kann. Nachfolgend die strittigen Streitpunkte für den Arbeitnehmer mit besonderer Praxisrelevanz: Betriebsausgabenabzug für teilweise als Arbeitszimmer genutzte Räume: In den Verfahren Az. III R 62/11 und Az. X R 32/11 muss sich der BFH damit befassen, ob im

[weiterlesen …]



Sanierung:

Kann Langfristig Liebhaberei bedeuten

Finanzbeamte prüfen bei Werbungskostenüberschüssen die Einkunftserzielungsabsicht, wenn Wohnung oder Haus über längere Zeiten leer stehen und dementsprechend nur Verluste durch Abschreibung, laufende Kosten und möglicherweise Schuldzinsen anfallen. Hier muss der Hausbesitzer konkret nachweisen, dass er das Objekt tatsächlich noch vermieten will. Hierbei hat er nach dem Urteil des FG Niedersachsen vom 6.5.2010 zielgerecht darauf hinzuwirken,

[weiterlesen …]