Archiv für Dezember 2017

Einspruchsentscheidungen

Einspruch gegen Steuerbescheid häufig erfolgreich

Das BMF hat die Statistik über die Einspruchsbearbeitung in 2016 veröffentlicht (BMF-Meldung vom 19.10.2017). In 2016 gingen 3.322.249 neue Einsprüche bei den Finanzämtern ein. Aus 2015 waren noch 2.551.162 Einsprüche unerledigt. 3.428.875 Einsprüche wurden im vergangenen Jahr erledigt, und zwar wie folgt: 63,5% durch Abhilfe, 22,5% durch Rücknahme, 13,2% durch Einspruchsentscheidung, 0,5% durch Teil-Einspruchsentscheidung, 0,4% auf andere

[weiterlesen …]



Nutzungsumfang

Steuerfreie Veräußerung von selbstgenutztem Wohnungseigentum

Wer ein Grundstück innerhalb von zehn Jahren kauft und wieder verkauft, muss den Veräußerungsgewinn gemäß § 23 Abs. 1 Nr. 1 EStG versteuern. Die Veräußerung von selbstgenutztem Wohneigentum wird allerdings nicht versteuert, wenn der Eigentümer die Immobilie in der Zeit zwischen Anschaffung bzw. Herstellung und Veräußerung ausschließlich selbst bewohnt oder die Immobilie im Jahr der Veräußerung und den beiden

[weiterlesen …]